olive-intense

Willkommen bei 0live.intense
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

LINKS


Natives Olivenöl Extra
direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren ohne Wärmeeinwirkung
(<40°C) gewonnen. Säuregehalt ≤ 0,8%, ohne sensorische Fehler, für den Verzehr
geeignet.

Natives Olivenöl
direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren ohne Wärmeeinwirkung
(<40°C) gewonnen. Säuregehalt ≤ 2%, leichte Fehler, für den Verzehr geeignet.

Lampantöl
säuregehalt > 2%, deutlich fehlerhaft, darf nicht an Verbraucher abgegeben,
sondern muss raffiniert werden.

Raffiniertes Olivenöl
typische Geschmacks- und Geruchsanteile des Olivenöls fehlen;
darf nicht an Verbraucher abgegeben, sondern muss zu „Olivenöl“ (Kategorie 5)
verarbeitet werden.

Olivenöl
mischungen aus raffiniertem Olivenöl (Kategorie 4) mit nativem Olivenöl der
Kategorien 1 oder 2. Säuregehalt ≤ 1%, Das Mischungsverhältnis ist nicht
vorgeschrieben, so dass der Anteil an nativem Olivenöl 1–99% betragen kann.
Je höher der Anteil an nativem Olivenöl, desto intensiver ist der Geschmack.

Rohes Oliventresteröl
aus dem Trester (fester Rückstand aus Kernen, Schalen und Fruchtfleischresten),
der nach der Pressung/Extraktion der Oliven übrig bleibt, wird mit Hilfe von
Lösungsmitteln (Hexan) das nach der ersten Pressung noch verbleibende
Öl extrahiert. Das Öl ist zum Verzehr nicht geeignet und darf nicht an Verbraucher
abgegeben, sondern muss zu „Raffiniertem Oliventresteröl“ (Kategorie 7)
verarbeitet werden.

Raffiniertes Oliventresteröl
aus rohem Oliventresteröl durch Raffination hergestellt.
Das Öl ist ohne Geschmack und darf nicht an Verbraucherabgegeben, sondern muss
zu "Oliventresteröl " (Kategorie 8) verarbeitet werden.

Oliventresteröl
raffiniertes Oliventresteröl (Kategorie 7), das mit nativem Öl (Kategorie 1 oder 2)
gemischt wird. Säuregehalt ≤ 1%, zum Verzehr geeignet. Das Mischungsverhältnis
ist nicht vorgeschrieben, so dass der Anteil an nativem Olivenöl 1–99% betragen
kann. Je höher der Anteil an nativem Olivenöl, desto intensiver ist der Geschmack.



Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Oliven%C3%B6l#G%C3%BCteklassen


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü